moebelkratz

Wigwam

Weiterer Paukenschlag durch Bastian Grau in den USA

Biengartner durchbricht in seinem ersten 5000m Rennen die magische 14 min Schallmauer

Nur wenige Wochen nach dem letzten Hallenrennen beginnt für die besten US Studenten die Sommersaison bereits Ende März mit dem bekannten Stanford Meeting in San Francisco. Alle Universitäten des Landes entsenden ihre Besten zu der Zweitagesveranstaltung. Bastian Grau reiste mit seinem Coach und drei weiteren Teammitgliedern nach Kalifornien. Alleine über 5000m der Männer waren vier hochklassige Rennen angesetzt.

Ein schöner Abschluss der Hallensaison

Trotz mangelnder Beteiligung bei den Hallenkreismeisterschaften in Eckental am Sonntag, 26.03.2017, zeigte sich der LSC, vertreten durch Josephine Kunz, in der W13 in starker Form.

Wegrath KunzDurch tolle Zusammenarbeit zwischen Trainer Georg Wegrath und der Sportlerin, erreichte Josie im Hochsprung den 1. Platz und wurde mit technisch sauber übersprungenen 1,33m Hallenkreismeisterin. Nur knapp verfehlte sie ihre eigene Bestmarke von 1,35m.

Im Kugelstoßen erzielte die Sportlerin eine neue persönliche Bestweite von 6,79m und holte sich in ihrer Altersklasse den 2. Platz.

In den Sprintdisziplinen 35m Hürden und 2x35m Sprint überzeugte Josephine mit guten Leistungen (4. Platz).

Nun gilt es an diese Leistungen auch in der Freiluftsaison anzuknüpfen.

Grau Zwillinge mit historischem Erfolgswochenende

Martin Grau gewinnt Bronze bei der Cross DM – Bastian Grau wird US NCAA Division II Meister über die Meile

FB IMG 1489401797852Besser hätte das Sportwochenende für die Biengartner Grau Zwillinge Martin und Bastian nicht laufen können. Bei den Deutschen Crossmeisterschaften in Löningen sicherte sich der 3000m Hindernis Spezialist wie im Vorjahr die Bronzemedaille im Mittelstreckenrennen der Männer. Wenige Stunden später holte sich sein wie entfesselt laufender Zwillingsbruder Bastian bei den US Studentenmeisterschaften der Division II in Alabama den Titel über die Meile.

Deutsche U20 Hallenmeisterschaften mit Langstaffeln Aktive in Sindelfingen

Männerteam holt überraschend Bronze wie im Vorjahr – Theo Schell wird 8ter über 3000m

Team„Wir können einfach Staffel“ waren die ersten Worte von Trainer Markus Mönius nach dem schon etwas überraschenden Coup der 3x1000m Staffel des LSC Höchstadt bei den deutschen Hallenmeisterschaften. In 7:25,63 min. stürmte Schlussläufer Martin Grau auf Platz 3 und brachte das kleine Höchstadter Team zum Jubeln. Noch ein paar Tage vor den Meisterschaften war nicht klar, ob der LSC überhaupt ein Team nach Sindelfingen schicken kann.

Bayerische Crossmeisterschaften in Kemmern

Martin Grau fliegt allen davon

StartEin kleines Rumpfteam aus drei Athleten machte sich am vergangenen Sonntag auf den Weg ins nahe Kemmern bei Bamberg, um die blau-orangen Farben des LSC Höchstadt würdig zu vertreten. alle anderen Leistungsträger des Top-Teams waren entweder krank, verletzt oder hatten durch Unistress Trainingsrückstand. So musste es wieder einmal der widererstarke Martin Grau richten, sein Ziel ganz klar, nach einem Jahr Pause, den bayerischen Meistertitel auf der Mittelstrecke (3,75km) wieder nach Höchstadt zu holen.

Weitere Beiträge...

Aktuelle Termine

Mai
1

01.05.2017

Mai
1

01.05.2017

Mai
2

02.05.2017

Mai
6

06.05.2017

Mai
9

09.05.2017

Mai
12

12.05.2017 16:30 - 22:30

Mai
13

13.05.2017

Mai
13

13.05.2017 - 14.05.2017

Mai
17

17.05.2017

Kalender

loader
Today57
Yesterday318
This week57
This month57
Total148383