moebelkratz

Wigwam

Doppelter Sprinttitel für LSC Höchstadt

Großeinsatz für LSC Höchstadt in Eckental, Fürth und Karlsruhe

Gleich drei verschiedene Wettkämpfe standen auf dem Terminkalender des LSC Höchstadt am vergangenen Wochenende. Während in Eckental die Kreismeister im Crosslauf ermittelt wurden, zeigte die Klasse U16 des LSC Höchstadt ihre Klasse bei den nordbayerischen Hallenmeisterschaften in Fürth. Einziger Starter bei den Süddeutschen in Karlsruhe war Tobias Budde über 800m. 

Bayerische Hallemeisterschaften der Aktiven/U18 in Fürth

Die bayerischen Hallenmeisterschaften haben schon größere Teilnehmerfelder gesehen – das war der einhellige Tonus vieler langjähriger Kenner der Szene. Viele Gründe sind dafür anzuführen, im Nachwuchsbereich fehlt die breite Basis der leistungsstarken Athleten, bei den Erwachsenen spielen verschiedene Gründe zu teilweise beängstigend dünnen Starterfeldern. Wenn dann im Mittelstreckenbereich die LG Telisfinanz Regensburg gar keine männlichen Aktiven an den Start schickt und auch der LSC Höchstadt nur zwei Aktive melden konnte, dann stehen über 800m nur fünf und über 1500m gar nur drei Teilnehmer an der Startlinie. Silber und Bronze über 800m durch Marco Kürzdörfer und Florian Lang sowie Bronze am zweiten Tag durch Kürzdörfer über 1500m sollen damit nicht minder wertvoll sein.

Bayerische Hallenmeisterschaften U20/U16

Lea Heidenreich holt den ersten Titel des Jahres für den LSC über 60m der W15

 

Aktuelle Termine

Mär
4

04.03.2018

Mär
10

10.03.2018 - 11.03.2018

Mär
11

11.03.2018

Mär
24

24.03.2018 - 03.04.2018

Mär
24

24.03.2018

Apr
24

24.04.2018

Apr
24

24.04.2018

Apr
28

28.04.2018

Apr
29

29.04.2018

Kalender

loader
Today37
Yesterday298
This week990
This month6706
Total233185